Tag Archive


1&1 App Apple Arbeitsamt Arbeitslosengeld Beamte Behörden Beschwerde Brille Charity Computer Datenmissbrauch Deutsche Telekom Die Revoluzzer Drogerie Expertenrat Facebook Fernsehen Formulare Google Hartz IV Kabarett Kauf Kritik Lebensmittel Loriot Monsanto Nervenheilanstalt Netzwerk Nutzungsrecht online Partnerbörse Politesse Politik Ratgeber Rechnungsnummer Servicewüste Shopping Steuernummer t. Telefon-Service Versicherungen Vertreter Vodafone Ämter

Der Beamten-Apparat wird euch assimilieren

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber wenn ich so manchen Beamten sehe, dann muss ich automatisch an die Borg aus Star Trek denken und wenn ich die Borg aus Star Trek sehen, dann fallen mir so manche Beamte ein:

Die Baum-im-Wald-Umfall-Überwachung

Hochphilosphische Philosophen stellen sich bereits seit Jaaaahren die hochphilosophische Frage nach dem umfallenden Baum im Wald. Nein, ich spreche nicht vom berühmten fallenden Sack in China oder von der Henne und dem Ei, sondern von folgender bekannten Problemstellung: Wenn im Wald ein Baum umfällt und niemand ist da und sieht oder hört es, ist er […]

Monty Python: Ministry of Silly Walks

Muss man dazu noch viel sagen?

Was heißt hier eigentlich Bürokratie?

Ja, die Bürokratie ist überall, sie begleitet uns tagtäglich, sie pfeift gemeinsam mit uns aus den letzten noch verbliebenen Löchern. Es vergeht kaum ein Tag, an dem wir nicht mit Vorschriften und Formularen konfrontiert sind und sei es nur das simple Überweisen von Geld von hier nach da, kreuz und quer und wieder zurück. Doch […]

Auskunft über die eigenen Daten

Wir kennen alle die Situation, in der beamtliche Mitmenschen uns nicht glauben, wer wir sind und daher dafür erst einen Beweis sehen wollen. Personalausweise, Führerscheine, Geburtsurkunden, Reisepässe, Mitgliedskarten usw. reichen anscheinend schon lange nicht mehr aus um unsere Existenz zu beweisen. Wer heute etwas sein will, also wirklich sein will, muss in regelmäßigen Abständen dafür […]

Ich sehe was, was du nicht siehst – Oder: Die Erschaffung der Bürokratie

Am Anfang waren die Menschen wüst und leer. Irgendwann krochen sie alle aus den Löchern dieser Erde und reckten sich gen Sonne. Eine Spezies war jedoch geboren, ihr Wesen allein zu ewiger Finsternis verdammt. Als die Menschen um die Plätze an der Sonne kämpften und sie auch langsam alle besetzt hatten, waren die Bürokraten immer […]

Monty Python: „Ministry of Silly Walks“

Muss man dazu noch viel sagen? Also, geht alle auf die Ämter, renkt eure Kniescheiben aus, kugelt eure Gelenke aus und kriecht, schlurft, hüpft und tänzelt über die Büroflure. Wenn man schon gerade im Irrenhaus ist, sollte man sich auch so benehmen: